Allgemeine Informationen

Bereits vor  Ihrem ersten Praxisbesuch möchten wir Ihnen wichtige Informationen, Wissenswertes zu unserer Praxis und zum Therapieablauf geben.


Terminvereinbarung

Termine können individuell nach Ihren Wünschen und freier Therapeutenwahl vereinbart werden.

Grundsätzlich sind wir bestrebt, dass jeder Patient von einem festen Therapeuten über die gesamte Behandlungszeit betreut wird.

Terminabsagen

Generell sollten Termine nur in dringenden Fällen abgesagt werden. 

Nicht rechtzeitig abgesagte oder verpasste Termine werden von der Krankenkasse nicht bezahlt und sind ein Verlust für die Praxis. Deshalb können wir Ihnen diese Termine gemäß §252 und §§611 ffBGB privat in Rechnung stellen, sofern wir kurzfristig die entstandene Lücke nicht mehr füllen können.

Was muss ich anziehen?

Nach Möglichkeit tragen Sie bitte bequeme Kleidung.

Was muss ich mitbringen?

Handtücher und Laken sind in ausreichender Anzahl vorhanden, Sie erhalten Ihr persönliches Exemplar für die Dauer Ihres Aufenthaltes.

Benötigte Therapiematerialien erhalten Sie von uns gestellt.

Bitte bringen Sie Ihr Rezept, vorhandene Arztbriefe und OP-Berichte mit.

Behandlung

Bitte erscheinen Sie zu jeder Behandlungszeit 5-10 Minuten vor Ihrem Behandlungsbeginn. Im Sinne eines reibungslosen Ablaufs haben Verspätungen Ihrerseits eine kürzere Behandlungszeit zur Folge.

Zuzahlungspflicht

Für gesetzlich Krankenversicherte besteht eine Zuzahlungspflicht. Diese setzt sich aus einer pauschalen Rezeptgebühr von 10,00 € und 10% des Rezeptwertes zusammen und ist zum Behandlungsbeginn zu begleichen.

Bei Befreiung von der Zuzahlungspflicht legen Sie bitte den entsprechenden Nachweis bei Behandlungsbeginn vor.